Dodaj do ulubionych

Prapositionen mit dem Genitiv,sprawdzicie?Prosze:)

IP: *.tomaszow.mm.pl 04.10.07, 17:26
1.(Wegen) ein(es) Student(es) muss ich in die Universistat gehen.
2.(Statt) d(er) Grossmutter hat er seine Freundin besucht.
3.(Innerhalb) d(es) Klassenzimmere(s) war es ganz ruhig.
4.(Anlassich) dein(es) Namenstag(s) wunsche ich Dir alles Gute.
5.Ich muss(nie mam pojecia co tu mozna wstawic :(,ma ktos moze jakis
pomysł?) d(er) Gruppe im Bett bleiben.
6.Was machen Sie (wahrend) d(es) Urlaub(s)?
7.(Trotz) d(er) Zentralheizung war das Zimmer klat.
8.Er hat (statt) d(es) Dativ(s) den Akussativ gebracht.
9.Die Mutter darf (wegen) ihr(er) Kind nicht in Theater gehen.
10.Man soll (wahrend) d(es) Essen(s) nich lesen.
11.Er fahrt (trotz) seine(m) Prufung(s) ins Gebirge.
12.Nehmen Sie (statt) d(es) Kugelschreiber(s) den Bleistift.
13.Ich kann (wahrend) d(er) Reise nicht schlafen.
14.Er darf nur (znow nie mam pojecia co tu moze pasowac) d(er)
Landesgrenzen bleiben.
15.(Wegen) d(er) Zeugenaussagen wurde es freigesprochen.
16.Er zog sich (wegen) sein(em) Sohn(s) aus dem Geschaft zuruck.
17.Sie bekomme (trotz) ihre(r) Familie keine finanzielle Hilfe.
18.Man hat mir (wegen) d(es) Rechen(s) fehler zu wenig Gelg
ausgezahlt.
19.(Wahrend) ein(es) Unfall(s) sind viele Leute uns Leben gekommen.

mozliwe ze sa jakies pomylki w zdaniach bo szybko przepisywalam z
tablicy :/ ale to jakies cwiczenie z repetytorium Bezy
Obserwuj wątek
    • lira_korbowa Re: Prapositionen mit dem Genitiv,sprawdzicie?Pro 04.10.07, 18:06
      Gość portalu: Myszatko89 napisał(a):

      > 1.(Wegen) ein(es) Student(es) muss ich in die Universistat gehen.
      Wegen eines Studenten
      > 2.(Statt) d(er) Grossmutter hat er seine Freundin besucht.
      > 3.(Innerhalb) d(es) Klassenzimmere(s) war es ganz ruhig.
      Innerhalb des Klassenzimmers
      > 4.(Anlassich) dein(es) Namenstag(s) wunsche ich Dir alles Gute.
      Anlässlich deines Namenstages
      > 5.Ich muss(nie mam pojecia co tu mozna wstawic :(,ma ktos moze
      jakis pomysł?) d(er) Gruppe im Bett bleiben.
      wegen der Grippe (chyba nie chcesz być grupowo w łóżku, hmmm....
      > 6.Was machen Sie (wahrend) d(es) Urlaub(s)?
      > 7.(Trotz) d(er) Zentralheizung war das Zimmer klat.
      Ok, tylko "kalt"
      > 8.Er hat (statt) d(es) Dativ(s) den Akussativ gebracht.
      Ok, tylko "gebraucht"
      > 9.Die Mutter darf (wegen) ihr(er) Kind nicht in Theater gehen.
      wegen ihres Kindes... ins Theater
      > 10.Man soll (wahrend) d(es) Essen(s) nich lesen.
      > 11.Er fahrt (trotz) seine(m) Prufung(s) ins Gebirge.
      trotz seiner Prüfung
      > 12.Nehmen Sie (statt) d(es) Kugelschreiber(s) den Bleistift.
      > 13.Ich kann (wahrend) d(er) Reise nicht schlafen.
      > 14.Er darf nur (znow nie mam pojecia co tu moze pasowac) d(er)
      > Landesgrenzen bleiben.
      nur innerhalb... resztę zostawiam innemu chętnemu.
      > 15.(Wegen) d(er) Zeugenaussagen wurde es freigesprochen.
      > 16.Er zog sich (wegen) sein(em) Sohn(s) aus dem Geschaft zuruck.
      > 17.Sie bekomme (trotz) ihre(r) Familie keine finanzielle Hilfe.
      > 18.Man hat mir (wegen) d(es) Rechen(s) fehler zu wenig Gelg
      > ausgezahlt.
      > 19.(Wahrend) ein(es) Unfall(s) sind viele Leute uns Leben gekommen.
      >
      > mozliwe ze sa jakies pomylki w zdaniach bo szybko przepisywalam z
      > tablicy :/ ale to jakies cwiczenie z repetytorium Bezy
    • jeckij.p Re: Prapositionen mit dem Genitiv,sprawdzicie?Pro 04.10.07, 18:08
      3. Klassenzimmers
      4. Anlässlich...Namenstages
      5. wegen der Grippe (chyba raczej tak niz Gruppe)
      9. wegen ihres Kindes (l.p) ihrer Kinder (l.mn.)..ins Theater
      11. trotz seiner Prüfung
      14. innerhalb der
      16. seines Sohnes (seinem Sohn = umganssprachlich o.k.)
      18. des Rechenfehlers
      19. ums Leben

      No to cwicz dalej!

      j.

      --
      Czego krzyczysz... tylko noga? A tamtemu głowę urwało i nie krzyczy,
      a ty o takie głupstwo.
    • krauti Nie wszystko sie tu zgadzalo, 06.10.07, 23:52
      poprawilam:

      1.(Wegen) ein(es) Student(en) muss ich in die Universität gehen.
      2.(Statt) d(er) Grossmutter hat er seine Freundin besucht.
      3.(Innerhalb) d(es) Klassenzimmer(s) war es ganz ruhig.
      4.(Anlassich) dein(es) Namenstage(s) wünsche ich Dir alles Gute.
      5.Ich muss wegen d(er) Grippe im Bett bleiben.
      6.Was machen Sie (wahrend) d(es) Urlaub(s)?
      7.(Trotz) d(er) Zentralheizung war das Zimmer kalt.
      8.Er hat (statt) d(es) Dativ(s) den Akussativ gebraucht.
      9.Die Mutter kann (wegen) ihr(er) Kind nicht ins Theater gehen.
      10.Man soll (wahrend) d(es) Essen(s) nich lesen.
      11.Er fährt (trotz) seine(r) Prufung ins Gebirge.
      12.Nehmen Sie (statt) d(es) Kugelschreiber(s) den Bleistift.
      13.Ich kann (während) d(er) Reise nicht schlafen.
      14.Er darf nur innerhalb der Landesgrenzen bleiben.
      15.(Wegen) d(er) Zeugenaussagen wurde es freigesprochen.
      16.Er zog sich (wegen) sein(es) Sohnes aus dem Geschäft zurück.
      17.Sie bekommt (trotz) ihre(r) Familie keine finanzielle Hilfe.
      18.Man hat mir (wegen) d(es) Rechenfehlers zu wenig Gelg
      ausgezahlt.
      > 19.(Wahrend) ein(es) Unfall(s) sind viele Leute uns Leben gekommen.

Nie pamiętasz hasła

lub ?

 

Nie masz jeszcze konta? Zarejestruj się

Nakarm Pajacyka